Direkt zum Hauptinhalt
 

Kontakt

Roland Weibel
Sr. Consultant Healthcare
GS1 System 

T +41 58 800 72 23
F +41 58 800 72 99
E-Mail

 

Kontakt

Erwin Zetz
Sr. Mgmt. Consultant Healthcare
GS1 Consulting

T +41 58 800 70 39
F +41 58 800 75 99
E-Mail

Gesundheitswesen

Das Schweizer Gesundheitswesen funktioniert insgesamt gut. Zu den Stärken gehören der garantierte Zugang zur Gesundheitsversorgung und die hohe Qualität der Versorgung. Das System hat aber auch Schwächen. Seine Transparenz ist beschränkt und viele Prozesse und der damit verbundene Daten- und Informationsaustausch sind nicht durchgängig.

Standards können im Gesundheitswesen entscheidende Vorteile liefern. Die globalen GS1 Standards unterstützen viele digitale Prozesse im Supply Chain Management, garantieren mehr Sicherheit, sorgen für Transparenz und Rückverfolgbarkeit und erhöhen die Patientensicherheit.

GS1 Schweiz unterstützt Sie bei der Prozessoptimierung im Gesundheitswesen. Unsere Dienstleistungen umfassen folgende Bereiche:

  • Prozessoptimierung
    • Prozessanalyse mit der Methode IXPRA
    • Prozessbeschreibung und Empfehlung zum elektronischen Datenaustausch
  • GS1 Standards im Gesundheitswesen
    • Verwendung der GS1 Identifikationsschlüssel und Datenträger
    • Verwendung der GS1 Identifikation von juristischen Personen und Orten
  • Rückverfolgbarkeit von Medizinprodukten (UDI)

Wir sind in internationalen sowie nationalen Arbeitsgruppen engagiert, um die Bedeutung globaler Standards und die GS1 Empfehlungen für die Branche aufzuzeigen und umzusetzen. Zudem bereiten wir den Weg für Innovationen und fördern diese. Im Rahmen unserer Projektes "Spital der Zukunft Live" entwickeln wir, in Kooperation mit dem Institut für Medizininformatik (I4MI) der Fachhochschule Bern (BFH) und über 20 Unternehmen aus dem Gesundheitswesen, innovative Konzepte, um spitalinterne Abläufe zu verbessern, Ineffizienzen zu eliminieren, Patientenpfade durchgängier zu gestalten und die Patientensicherheit zu erhöhen.