Direkt zum Hauptinhalt
 

Kontakt

Hanspeter Stöcklin
Sr. Management Consultant
GS1 Consulting

T +41 58 800 70 35
F +41 58 800 73 99
E-Mail

Supply Chain Management

Unter Supply Chain Management (SCM) ist die professionelle Bewirtschaftung aller Prozesse entlang der Versorgungs- bzw. Lieferkette – vom Vorlieferanten über die Produktion zum Handel und bis zum Konsumenten oder Verbraucher sowie zur Wiederverwertung. Zum SCM gehören gleichermassen die Waren-, Informations- und Wertflüsse. Je nach Situation lohnt es sich auch separat die Energiebedarfe zu betrachten.
 

Um SCM für alle Beteiligten möglichst ganzheitlich, dennoch kostengünstig und effektiv umzusetzen, versuchen wir möglichst viele Prozesse, Schnittstellen, Formate und Lösungen zu standardisieren. Dabei orientieren wir uns an den Standards von GS1, ECR sowie den gängigen Prozessstandards.

Voraussetzung zur effizienten und effektiven Gestaltung von Supply Chains ist ein gemeinsames Verständnis der Akteure - dies sowohl intern als auch unternehmensübergreifend. Dabei gilt es auch die gesamtbetrieblichen Interessen zu berücksichtigen.

Unternehmensübergreifende Ziele

  • Auf Standards basierende, effiziente, ressourcenschonende, kostengünstige Prozesse
  • Automatisierte Informationsflüsse
  • Bedarfsgerechte Planung und Versorgung
  • Optimale Verfügbarkeit, Versorgungssicherheit
  • Rück- bzw. Nachverfolgbarkeit
  • Transparenz und Risikominimierung
  • Optimale Instandhaltung

Unsere Grundlagen

  • GS1 Standards
  • ECR Prozessmodelle
  • Supply Chain Management Best Practice

Ihr Mehrwert durch GS1

  • Investitionssicherheit
  • Aufbauend auf Standards und Best Practices
  • Fachexpertennetzwerk

GS1 ist der ideale und branchenneutrale Enabler für eine offene, unternehmensübergreifende Supply Chain und hat seine globale Reichweite wie lokale Verankerung seit Jahrzehnten ausgebaut. Jede Neuerung in unserem Standardisierungs-System geschieht ohne Einfluss auf bestehende Anwendungen. Das schafft Investitionssicherheit. GS1 fördert die Effizienz, Effektivität und Nachhaltigkeit moderner Supply Chains.